Neue Ehrenmitglieder, Jubilare und Vorstandsmitglieder

Bruderschaftag der St.-Matthias-Bruderschaft Schlich-D'horn am 29.02.2020

Die im Amt bestätigte 1. Vorsitzende Maria Thelen (links) gratuliert Pfarrer Hermann Josef Kaiser und Ilse Breuer zur Ehrenmitgliedschaft. Edith Bongen (rechts) wird für 25-jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft geehrt. (c) Martin Kuckertz
Die im Amt bestätigte 1. Vorsitzende Maria Thelen (links) gratuliert Pfarrer Hermann Josef Kaiser und Ilse Breuer zur Ehrenmitgliedschaft. Edith Bongen (rechts) wird für 25-jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft geehrt.
So 8. Mär 2020
Maria Thelen

Nach kurzer Diskussion und mit kleiner Verspätung startete die kleine Wallfahrt. Auf Grund der angekündigten Sturmböen und Starkregenfälle einigten sich die Teilnehmer auf eine Änderung der Wegstrecke. Die Prozession führte über Feldwege nach Derichsweiler und auf dem Rückweg zum Pilgerabschiedsstein. Nach einer Meditation (Wegwerfen und Bewahren) machte sich die Gruppe wieder auf zur Kaffeetafel im Pfarrheim.  

Nach Kaffee u. Kuchen begann gegen 16:30 Uhr die Generalversammlung. Die Vorsitzende begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste.

Zu Beginn erhielten alle anwesenden Mitglieder der St.-Matthias-Bruderschaft zu ihrer 25-jährigen Mitgliedschaft eine Ehrenurkunde. Die seit Jahrzehnten im Vorstand tätige Ilse Breuer hatte im Vorfeld erklärt, nicht für die Wahl zur 1. Beisitzerin bereit zu stehen. So hatte der Vorstand beschlossen, Sie zum Ehrenmitglied zu erklären. Ilse Breuer war sehr überrascht und fand kaum Worte und bedankte sich für die Ehrung. Des Weiteren hatte der Vorstand beschlossen, das langjährige und älteste Mitglied der Bruderschaft, Herr Pfarrer Hermann Josef Kaiser, zum Ehrenmitglied der Bruderschaft zu ernennen. Pfarrer Kaiser bedankte sich und verabschiedete sich dann von der Versammlung. Am frühen Abend hatte er in seiner Pfarre in Aachen noch Gottesdienst zu feiern.  

Anschließend folgten die Rechenschaftsberichte der Vorsitzenden der SMB, der Bericht zur Jugendwallfahrt 2019, die Kassenberichte mit den Erläuterungen der Kassenführer (innen) und den Prüfberichten der Kassenprüfer (innen).

Nach kurzer Aussprache erteilte die Versammlung den Kassenführer (innen) und dem Vorstand Entlastung.

Dann standen Vorstandswahlen an. Die Vorsitzende, Maria Thelen, wurde für 4 weitere Jahre bestätigt. Miriam Lau wurde neue Beisitzerin und Martin Kuckertz zum neuen Schriftführer gewählt.

Weiterer Tagesordnungspunkt war eine kurze Vorschau über die in Planung befindlichen Wallfahrten 2020 sowie die Erstellung einer neuen Satzung.

Zum Thema der diesjährigen Wallfahrten „Pilgerwege des Herzens“ aus dem Psalm 84 referierte Max Mayer.

Zum Schluss der Generalversammlung wies die Vorsitzende noch auf einige Termine hin und lud alle Mitglieder zu den Gebetsstunden im März und Oktober herzlich ein. Mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche Schlich endete der Nachmittag.